Nach der Sopranprobe starteten wir mit Dona Ubensa - die Takte 31-39 fehlen uns noch. Danach KOM auswendig - Ablauf und Choreografie sind noch unklar. Zum Schluss Lili eder (1. Strophe), u.a. mit intonatorischen und atemtechnischen Problemen.

Ausblick: Nächste Woche ist die Probe wieder von 20 Uhr bis 21:45 Uhr. Die nächsten Stimmproben finden am 22.10. (Bass), am 29.10. (Alt) und am 12.11. (Tenor) statt.