Ihr Lieben,

So geht das Proben weiter:
17.08. Männer
24.08. Sopran
31.08. -> keine Probe!
07.09. Alt
Sowie alle, die dazukommen möchten

Anschließend Elternzeit bis 13.10., wobei Simone und ich den Monat noch nicht verplant haben, es ist also gut möglich, dass wir zwischendurch bzw am Anfang und am Ende in SB sind und wir proben können. Sobald wir hierzu einen konkreten Plan haben, schreibe ich euch wieder.

In der letzten Probe haben wir über die Probendauer in Corona-Zeiten gesprochen. Ich habe mich informiert und es gibt lediglich die Vorgabe, nach ca 45 Minuten zu lüften. Die Dauer von einer Stunde ist nicht vorgegeben, allerdings ist eine Stunde Singen für nur eine Stimme ausreichend Input (andere Chöre machen das ähnlich). Nachdem wir ja jetzt mit mehreren Stimmen - aber immer noch nur zu max.zehnt - proben, ist mein Vorschlag, die Probezeit langsam zu steigern und erst einmal 75 Min. zu proben.

Bis morgen!

Herzlichst

Ania Littera